Sommerfest review

Sommerfest review

Sommerfest in Siegenburg am 15.07.2018  ab 11:00 gut besuchtes Sommerfest, ideales Wetter, sehr gutes Essen, super Laune, gute Gespräche   ” order_by=”sortorder” order_direction=”ASC” returns=”included” maximum_entity_count=”500″]

Sicherheit geht vor Jagderfolg

Sicherheit geht vor Jagderfolg

20. Juli 2018 (DJV) Berlin     Die Getreide- und Rapsernte bietet Jägern die Möglichkeit zur sogenannten Erntejagd, vor allem Wildschweine sollen erlegt werden. Das ist wichtig vor dem Hintergrund der drohenden Afrikanischen Schweinepest. Sicherheit geht jedoch immer vor Jagderfolg, betont der Deutsche Jagdverband (DJV): Jäger und Landwirte sollten Erntejagden eng und mit ausreichend zeitlichem Vorlauf abstimmen. Alle beteiligten Personen sollten aus Sicherheitsgründen gut und weithin sichtbar sein – idealerweise

Weiterlesen

Einladung zum Sommerfest

Einladung zum Sommerfest

auch in diesem Jahr findet wieder unser jährliches Sommerfest am 15.07.2018 ab 11:00 Uhr im Schützenheim Siegenburg, Schießstätte 1, 93354 Siegenburg statt. Die Landesarbeitsgruppe Bayern lädt alle Mitglieder und Welpenerwerber zu einem gemütlichen Sommerfest ein. Als Gäste sind auch Freunde und Bekannte sehr herzlich willkommen! Zum Mittagessen werden folgende Gerichte angeboten: ➔ Spanferkelbraten mit Knödel ➔ Wiener Schnitzel mit Kartoffelsalat oder Pommes  Zu beiden Menüs gibt es ein Salatbüffet. Da

Weiterlesen

Jagdhund ist Familienmitglied mit Beruf

Jagdhund ist Familienmitglied mit Beruf

Am 9. und 10. Juni feiert der Verband für das Deutsche Hundewesen den Tag des Hundes. In zwei von drei Jägerhaushalten lebt mindestens ein Vierbeiner – im Bundesschnitt sind es lediglich 11 Prozent der Haushalte. Es muss nicht immer der Dackel sein, zeigt eine aktuelle Befragung des DJV.   In zwei von drei Jägerhaushalten lebt mindestens ein Hund. (Quelle: G.D.Klein) 08. Juni 2018 (DJV) Berlin   Morgen und übermorgen begeht

Weiterlesen

Hundearbeit im Wolfsgebiet

Hundearbeit im Wolfsgebiet

 Die überarbeitete Version des DJV-Flyers “Hundearbeit im Wolfsgebiet” ist ab sofort erhältlich. Sie enthält Verhaltenstipps für die Jagd, informiert über Vorsichtsmaß­nahmen und gibt Hinweise zu Versicherungsfragen.  (Berlin, 17. April 2018) Der DJV hat eine aktualisierte Version der Broschüre “Hundearbeit im Wolfsgebiet: Leitfaden für Jagdleiter und Hundeführer” veröffentlicht. Dieses mit zahlreichen Illustrationen versehene Faltblatt gibt Hinweise zu Planung und Durchführung einer Jagd oder Nachsuche. Besonders wichtig: In der Paarungszeit von Januar bis

Weiterlesen

Übungstag Hasenspur für die Anlagenprüfung

Übungstag Hasenspur für die Anlagenprüfung

  Am 04.03.2018 organisierte die LAG Bayern einen Übungstags für die Hasenspur. Anbei folgen ein paar Fotos.  Am 14.04.2018 findet eine AP Geisenfeld/Pörnbach statt und am 16.06.2018 eine EP im Forstrevier BaySf Kelheim. Anmeldungen richten Sie bitte direkt an den 1. Vorsitzenden Bernhard Bogenberger.

Neuer Kassier

Neuer Kassier

Anlässlich der Jahreshauptversammlung im Februar 2018 konnte Alexandra Artinger als neuer Kassier gewählt werden.  Die Vorstandschaft bedankt sich für das Engagement und wünscht eine gute Zusammenarbeit.  

Wolfsangriff auf Bracke: Chronik eines Hundetodes

Wolfsangriff auf Bracke: Chronik eines Hundetodes

Chronologie der letzten Jagd der Deutschen Bracke „Ajax von der Muskauer Heide“, getötet durch einen Wolf am 30.01.2018 auf dem Truppenübungsplatz Oberlausitz Wir verweisen auf den aktuellen Bericht auf der folgenden Internetseite:  http://www.jawina.de/wolfsangriff-auf-bracke-chronik-eines-hundetodes

Baujagdtage 2018

Baujagdtage 2018

Bericht zu den Baujagdtagen 2018     Am 20./21.1.2018 trafen sich baujagdinterressierte VJT-Mitglieder zu den 21. revierübergreifenden Baujagdtagen der LAG Bayern. Die angemeldeten und erschienenen Teckel-Gespanne wurden auf 4 Gruppen aufgeteilt. Bei herrlichem Winterwetter (an beiden Tagen schneite es zu Jagdbeginn) wurden von den Teckeln 10 Füchse gesprengt, wovon 8 auch erlegt wurden. 1 Teckel konnte das Leistungszeichen 9 N erwerben. Die anderen Teckel hatten dieses Leistungszeichen schon oder waren

Weiterlesen

DJV und JGHV starten Online-Projekt “Jagdhund vermisst”

DJV und JGHV starten Online-Projekt “Jagdhund vermisst”

Nach einer Jagd kann es vorkommen, dass Jagdhunde vermisst werden. Ein gemeinsames Projekt von Deutscher Jagdverband und Jagdgebrauchshundverband bieten nun eine Anlaufstelle für Jäger und Unterstützung bei der Suche. DJV und JGHV bieten mit der Facebook-Seite “Jagdhund vermisst” direkte und kompetente Hilfe. (Quelle: misch-art.de/DJV) 10. Januar 2018 (DJV) Berlin Die neue Facebook-Seite „Jagdhund vermisst“ hilft bei der Suche nach vermissten Jagdhunden. Der Deutsche Jagdverband (DJV) hat in Kooperation mit dem

Weiterlesen